Aktuelles

Basis- und Aufbauseminar als Webinar

Aufgrund der andauernden Auflagen der Landesregierung haben wir uns entschlossen, unsere Basis- und Aufbauseminare auch als Webinare anzubieten. Seminare vor Ort können unter Berücksichtigung der Hygienevorschriften zwar noch stattfinden, aber nur in einem sehr kleinen Kreis und zu eingeschränkten Zeiten. Schon letztes Jahr mussten wir deshalb einige Termine absagen und Interessierte auf später vertrösten. Mit dem Format „Webinar" möchten wir die Verbreitung von Agnihotra (und dann auch von Vyahruti und Tryambakam) trotz einschränkender Auflagen weiterhin fördern, um die gerade in dieser Zeit so hilfreiche, gesundheitsfördernde Wirkung der Yagnas bekannt zu machen.

Termine werden unter Seminare, Vorträge und Veranstaltungen veröffentlicht.

Gern verweisen wir an dieser Stelle nochmals auf unsere Empfehlungen und Hinweise in unserem Newsletter vom März 2020 zum Thema „Hilft Agnihotra bei der Corona-Epidemie?“. Eine Anleitung für die Durchführung von Agnihotra finden Sie hier, ein Video zur Durchführung des Tryambakam-Yagna können Sie gleich hier ansehen:

 

Unabhängig von den Webinaren sollen die bereits geplanten Seminare am Homa-Hof stattfinden, sofern es die Situation zulässt. Notwendige Terminänderungen werden rechtzeitig bekannt gegeben wie auch der Termin für das erste Basisseminar als Webinar.

Und natürlich sind wir weiterhin im Hof-Laden oder auf dem Feld für Fragen rund um Agnihotra ansprechbar. Wer möchte, gern auch per Telefon und E-Mail.

 

Bleibt weiterhin positiv und gesund!

 

AGANOS  und das Geheimnis des kleinen Feuers

Am 10. September 2020 konnten Birgitt Heigl als Autorin und Rebekka Maier, die liebevoll die zahlreichen bunten Illustrationen erstellt hat, das Kinderbuch „AGANOS und das Geheimnis des kleinen Feuers“ am Homa-Hof Heiligenberg in Empfang nehmen.

Lasst euch berühren von der spannenden und humorvollen Geschichte und den bezaubernden Illustrationen.

Es lag uns am Herzen, auch beim Druck die Umwelt im Bewusstsein zu haben, und wir fanden eine Druckerei, die nach Cradle to Cradle Certified Pureprint Standard sowie anderen bekannten Umweltgütesiegeln gedruckt hat. „Aganos“ könnt ihr für 17,00 Euro ab sofort im Online-Shop vom Homa-Hof Heiligenberg bestellen.

Aganos

 

Der Feuerdrache Aganos wächst glücklich bei den Waldtrollen auf. Als Menschen in das alte Forsthaus einziehen, führen sie dort eine ungewöhnliche Feuerzeremonie durch. Sie heißt Agnihotra und verbreitet einen solchen Frieden, dass Aganos und sogar die Trolle mit den Menschen Freundschaft schließen. Gemeinsam können sie den kranken Wald heilen.

Nun wäre alles gut, doch Aganos bekommt Sehnsucht nach seinesgleichen. Er macht sich auf die Reise zu den Feuerbergen. Dort trifft er nicht nur andere Drachen, sondern er erfährt auch das Geheimnis des kleinen Feuers.

Spannend, humorvoll und zu Herzen gehend wird in dieser Geschichte erzählt, wie man mit Agnihotra unserer Welt in vielen Bereichen helfen kann und wie Menschen und Naturwesen friedlich zusammenwirken können.

 

´Agnihotra – Origin, Practice and Applications`

Das beliebte Standardwerk „Agnihotra – Ursprung, Praxis und Anwendungen“ von Horst und Birgitt Heigl gibt es auf deutsch bereits in der 5. Auflage. Nach professioneller Übersetzung ins Englische ist jetzt „Agnihotra – Origin, Practice and Applications“ als Druckausgabe und als E-Book erhältlich. Das E-Book für alle, die gerne E-Books lesen oder in deren Länder ein Versand der Druckausgabe nicht einfach möglich ist.

Bestellungen der Druckausgabe im Online-Shop
oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bestellung der E-Book-Ausgabe über die Plattform Ciando:
https://www2.ciando.com/ebook/bid-2882012 (epub)
und https://www2.ciando.com/ebook/bid-2882011 (pdf)

Print version and E-Book
Agnihotra Book

Aus dem Inhalt:

  • Der Ursprung von Agnihotra und seine Wiederbelebung
  • Die erstaunliche Geometrie der Agnihotra Pyramide
  • Die Praxis
  • Weitere Feuertechniken (Homa-Feuer bzw. Yagnas)
  • Die Wirkungsweise von Agnihotra
  • Viele Anwendungsvorschläge (Homa-Therapie) bei Pflanzen, Tieren und Menschen
  • Untersuchungen von Wissenschaftlern
  • Erfahrungsberichte aus aller Welt
  • Agnihotra und geistige Entwicklung
  • und vieles mehr

Die Autoren praktizieren seit Jahrzehnten Agnihotra und waren auf zahlreichen Besuchen direkt an der Quelle bei Shree, der die Veden und Agnihotra wiederbelebt hat. Shree betonte einst, dass die wahre Bedeutung von Agnihotra in Deutschland gegeben wird.

 

Willkommen auf dem Homa-Hof:   


 

Agnihotra Mann

In sich ruhend und mit voller Hingabe symbolisiert unsere Statue die vielen Feuer, die am Homa-Hof in Heiligenberg durchgeführt und weitergegeben werden.

Jeder, der den Homa-Hof besucht, wird durch diesen wunderbaren Anblick begrüßt und verabschiedet.

Aus einem ursprünglich großen, schweren Stein gelang es dem Steinmetz, eine menschliche, sehr detailgetreue und lebendig wirkende Skulptur in der Größe eines erwachsenen Menschen zu schaffen.

Wie schön, dass einige von uns diese interessante Entwicklung durch fast wöchentliche Besuche in der Werkstatt des Steinmetzes miterleben konnten, der sich jedes Mal offen und dankbar gegenüber unseren Wünschen und Anregungen zeigte.

Am 24. Juli 2020 war es dann endlich soweit. Der Weg der fertigen Statue führte zu uns an den Hof. Sie fand ihren vorbereiteten Platz im Einfahrtsbereich des Hofes unter einem schönen Kastanienbaum. Wir alle erlebten diese Ankunft und das Aufstellen der Statue unter fachmännischer Leitung des Steinmetzes in einer sehr gehobenen Stimmung und freuten uns darüber, diesen eindrucksvollen Moment zusammen mit Horst und Birgitt zu erleben.

Viele von uns zieht es immer wieder zum Standort des Agnihotra-Mannes, als würde man sich aufgrund seines lebendig wirkenden Ausdrucks vergewissern wollen, dass er sich noch an seinem Platz befindet. Es macht große Freude, die Skulptur zu betrachten und dabei all die feinen Detailarbeiten zu entdecken. Und übrigens, wenn es draußen dunkel wird, leuchtet von der Agnihotra-Schale der Statue ein ganz besonderes Licht. Wie schön, dass ein solches Kunstwerk zukünftige Besucher des Homa-Hofes als Erstes willkommen heißt..

Agnihotra-Mann 2

 

Agnihotra-Mann 4

 

 

Zu sehen auf YouTube:   Agnihotra Horst Heigl Films

Horst Heigl Films

 

Stets war es Horst Heigl, dem Initiator des Homa-Hofs, ein Anliegen, seine vielen Erfahrungen und sein Wissen mit anderen zu teilen. Deshalb begann er ab 1976 mit einer Super-8-Kamera zu filmen. Auch wenn die Aufnahmen von der Filmqualität her nicht immer überzeugen können, so gelingt dies vom Inhalt her umso mehr. Es sind Zeitdokumente von besonderem Wert. Ab 2019 wurden die Filme überarbeitet, teilweise neu vertont und in einem neuen YouTube-Kanal veröffentlicht.

Auf folgenden Filmen ist Param Sadguru Shree Gajanan Maharaj zu sehen:

Vergoldeter Agnihotra-Topf 1984

Dieser Film zeigt Horst Heigl 1984 beim Darshan bei Shree, bei dem Horst Shree einen vergoldeten Agnihotra-Topf als Symbol der Dankbarkeit und Verehrung überreicht. Horst Heigl reiste insgesamt 33-mal zu Shree und durfte hohes Wissen direkt an der Quelle erleben. Horst erkannte es als seine Lebensaufgabe, dieses Wissen zum Wohl der Menschen und der Erde weiterzugeben und erfahrbar zu machen.

Somayaga – Heilungsenergie und Reinigung für die Welt - 1978

Dieser Film zeigt Bilder vom Somayaga, das 1978 in der Gegenwart von Shree in Solapur, Maharashtra, Indien, durchgeführt wurde. Ein Somayaga ist ein außergewöhnliches Yagna, das mehrere Tage dauert. Es war das zweite Somayaga nach ca. 2500 Jahren.

 

Agnihotra Aktuell 2021

Agnihotra Aktuell

als kostenloser Download pdf 19,8 MB oder als farbige Druckausgabe im Online-Shop

  • Epidemien aus ayurvedischer Sicht
  • Agnihotra und Senioren
  • Kinderbuch-Neuerscheinung AGANOS
  • Homa-Landwirtschaft
  • Die Geometrie der Agnihotra-Schale
  • Die korrekte Durchführung von Vyahruti
  • Kleine Homa-Höfe
  • Neuigkeiten u.v.m.

Alle Ausgaben

 

 

Verkauf am Hof
Aktuelles Angebot

Hofladen

Biologisches Gemüse, Honig,
Agnihotra-Zutaten, Homa-Hof-Produkte

am Mittwoch, Freitag und Samstag 15:00 bis 18:00 Uhr

Für Besuche außerhalb dieser Zeiten bitten wir um Voranmeldung: Tel. 07554 283
oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Von 12:00 bis 14:30 Uhr haben wir Mittagspause.

 

 

 

Unterstützen Sie den Homa-Hof Heiligenberg e.V.

 

 

 

Agnihotra Community

das Netzwerk für Agnihotra-Freunde

 

 

 

Link zu Facebook

facebook