Ein H├Âhepunkt des Tages - das gemeinsame Abend-Agnihotra
Ca. 300 Agnihotra-Feuer wurden am Abend entz├╝ndet
Abend-Agnihotra
Hof mit Kreis f├╝r Abend-Agnihotra
Aus der Sicht eines Milans mittags vor dem Sommertreffen
Viele Besucher berichteten ├╝ber ihre besonderen und z.T. sehr ber├╝hrenden Erlebnisse mit Agnihotra
Vortrag ├╝ber Shrees Wirken. Das Zelt konnte nicht alle Teilnehmer fassen.
Vortrag ├╝ber Shrees Wirken
Horst und Birgitt Heigl im Gespr├Ąch mit Besuchern
Horst Heigl mit Besuchern
Viele interessierten sich f├╝r die B├╝cher und CDs aus dem Verlag Horst Heigl
Praktische Einf├╝hrung in Agnihotra
Feldf├╝hrung, Information ├╝ber Homa-Landwirtschaft
Tryambakam-Yagna erlernen unter ├╝ppigen Apfelb├Ąumen
Tryambakam-Yagna erlernen unter ├╝ppigen Apfelb├Ąumen
Vyahruti-Yagna erlernen
Yagna-H├Ąuschen
Leckere frische Salate, Gem├╝se und mehr aus unserem Homa-Anbau
Hier wurde gezeigt, wie Ghee aus Butter hergestellt wird
Vorf├╝hrung Kuhdung trocknen
Nicht nur die Kinder lauschten dem Puppenspiel, das den F├╝nffachen Pfad zur Grundlage hatte
Die Kinder hatten viel Freude am Spieltisch und beim Malen
Fr├╝hst├╝ck am n├Ąchsten Morgen
Dank zahlreicher Helfer war das Essenszelt schnell wieder abgebaut
Die Zelte unserer flei├čigen Helfer auf der Streuobstwiese